Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
18 / 5071
>

veröffentlicht am 03.07.2024

Polizei sucht Zeugen nach Diebstahl von Kupferkabeln

Hameln (ots) - Im Zeitraum zwischen dem 31.05.2024 und dem 07.06.2024 kam es am Einsiedlerbach in Hameln zum Diebstahl von Kupferkabeln im Bereich einer dortigen Baustelle. Die unbekannten Täter entwendeten zwei große Kabeltrommeln, sowie 7 Kabelringe, die mit Kupferkabeln aufgewickelt waren. Die Höhe des Gesamtschadens wird aktuell noch ermittelt.
 
Die Polizei Hameln sucht Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt tätigen können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden unter der telefonischen Erreichbarkeit 05151-933-222 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Antonia Lüdemann
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Telefon: 05151/933-204
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇