Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
19 / 5071
>

veröffentlicht am 03.07.2024

Vermisste 13-Jährige aus Holzminden wohlbehalten angetroffen

Holzminden (ots) - Nachtrag zur Pressemeldung vom 28.06.2024 Öffentlichkeitsfahndung: 13-Jährige aus Holzminden vermisst. Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort geben? Am Freitag, 28.06.2024, bat die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden die Öffentlichkeit, um Mitfahndung nach einer 13-Jährigen aus Holzminden.
 
Die Vermisste konnte am Dienstag, 02.07.2024, wohlbehalten in Dortmund angetroffen werden.Die Polizei dankt für die Mithilfe bei der Fahndung und bittet die Medien, das zuvor veröffentlichte Bild des Kindes zu löschen und nicht weiterzuverwenden. Der Beitrag zur Öffentlichkeitsfahndung im Presseportal wurde unsererseits gelöscht.

Rückfragen bitte an:

Antonia Lüdemann
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Telefon: 05151/933-204
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇