Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
21 / 4928
>

veröffentlicht am 06.02.2024

Die Polizei sucht Zeugen nach Raub einer Geldbörse

Bodenwerder (ots) - Am Sonntag (04.02.2024) kam es gegen 13:35 Uhr in der Große Straße in Bodenwerder zu einem Raub zum Nachteil einer 61 Jahre alten Frau aus Pegestorf. Ein unbekannter Täter entriss dieser die Geldbörse aus der Hand, als sie ein dortiges Geldinstitut verlies. Daraufhin flüchtete der Täter fußläufig über den Parkplatz "Im Hagen" in Richtung "Im Kälbertal".
 
Eine unmittelbare Tatortbereichsfahndung der Einsatzkräfte der Polizei verlief ohne Erfolg.Die Geschädigte kann den Täter wie folgt beschreiben: männlich, weiße Kappe/ Mütze, dunkle Bekleidung, 160-170 cm groß, schlanke, athletische Figur. Die Polizei Bodenwerder sucht nun Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt tätigen können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizeistation Bodenwerder unter der Rufnummer 05533 408310 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Antonia Lüdemann
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Telefon: 05151/933-204
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇