Nachrichten  aus:   Panorama > Brandschutz
<
5 / 695
>

veröffentlicht am 01.04.2024

Zwei Einsätze am Ostersamstag

Eine Brandmeldeanlage und ein Schornsteinbrand sorgten für Ostereinsätze.
 
Datum & Uhrzeit: 30. März 2024 / 10:55 Uhr, 13:14 Uhr

Einsatzort: Saint-Maur-Platz, Martinskirchweg (Hilligsfeld)

Einsatzart: Brandeinsätze

Am Samstag wurden die Mitglieder des Zuges A und der ELW-Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Hameln zusammen mit der Hauptberuflichen Wachbereitschaft und den Ortsfeuerwehren Klein Berkel und Wehrbergen um 10:55 Uhr mit dem Stichwort "F3BMA" zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage zum Hamelner Krankenhaus alarmiert.

Die Anlage löste ohne erkennbaren Grund aus.

Um 13:14 Uhr alarmierte die Leitstelle Mitglieder der ELW- und der Hygiene-Gruppe sowie die Sonderfahrzeugschleife zusammen mit der Hauptberuflichen Wachbereitschaft und den Feuerwehren Tündern, Unsen und Hilligsfeld nach Hilligsfeld.

Dort sollte es zu einem Schornsteinbrand gekommen sein.

Vor Ort entstand die Rauchentwicklung lediglich durch das Anfeuern eines Kamins.

Ein Schornsteinfeger wurde angefordert, um den Kamin zu kehren, und die betroffene Wohnung gelüftet.

Auch hier mussten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hameln nicht mehr eingreifen.

Eingesetzte Fahrzeuge:

> mehr in der Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇