Nachrichten  aus:   Bildung und Lernen > Schulen > Berufsbildende Schulen
<
15 / 2695
>

veröffentlicht am 07.06.2024

Hospitationstag in der Gerd-Hahlbrock-Werkstatt

Am 13.05.2024 besuchte die Ergo 23 im Rahmen des Unterrichts im Bereich der Ar-beitstherapie die Gerd-Hahlbrock-Werkstatt in Hameln.
 
Dieses Bild wird von www.ess-hameln.de geladen. Es gelten deren Datenschutzbestimmungen.
Am 13.05.2024 durfte die Ergo 23 die Gerd-Hahlbrock-Werkstatt der PLSW besuchen.
Die Gerd-Hahlbrock-Werkstatt bietet Menschen mit Assistenzbedarf einen tollen Arbeitsplatz, wo sie ihre Fähigkeiten und Neigungen durch die Zahlreichen Betätigungsfelder individuell miteinbeziehen können. Neben der Produktion für verschiedene Kunden in unterschiedlichen Branchen bietet die Werkstatt vielfältige Dienstleistungen an. Wir haben einen tollen Einblick in die ergotherapeutische Arbeit erhalten und konnten erste Erfahrungen in dem Bereich der Arbeitstherapie sammeln.
Wir haben uns verschiedene Bereiche angucken dürfen, wie die Tagesförderstatte und den Arbeitsberuhigten Bereich. Besonders spannend, fanden wir die einzelnen Fachrichtungen, in denen Menschen arbeiten. Unter anderem waren das die Bereiche Werkstatt, Verpackung und Montage, Nähen und der Bereich Hauswirtschaft. Die Klasse war sehr begeistert von den zahlreichen Betätigungsfeldern, die die Gerd-Hahlbrock-Werkstatt den Arbeitern anbietet. Wir konnten auch gleich praktische Erfahrungen sammeln, indem wir uns als Klasse aufgeteilt haben und in den einzelnen Gruppen mitarbeiten durften. Das hat uns einen guten Einblick darüber verschafft wie die tägliche Arbeit eines Ergotherapeuten in einer Werkstatt für Menschen mit Assistenzbedarf ist. Vielen lieben Dank an die Gerd-Hahlbrock-Werkstatt für die tollen und lehrreichen Einblicke die Sie uns gewährt haben und den empathischen und freundlichen Umgang mit uns als Gästen.

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇