Nachrichten  aus:   Bildung und Lernen > Schulen > Berufsbildende Schulen
<
186 / 2695
>

veröffentlicht am 16.11.2023

„Immer Ärger mit dem Gewicht!? – Gewichtsabnahme-wie geht das?

Die Klasse Gy21a als Partner beim 10. Gesundheitstag der Firma REINTJES
 
Dieses Bild wird von www.ess-hameln.de geladen. Es gelten deren Datenschutzbestimmungen.
Die in Hameln ansässige Firma REINTJES, welche Schiffsgetriebe herstellt, veranstaltete am 16.11.2023 für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den „10. Reintjes Gesundheitstag“. Alle Angehörigen des Betriebes waren dazu eingeladen, das Informations- und Aktionsangebot zum betrieblichen Gesundheitsmanagement zu nutzen.
Das vielfältige Angebot umfasste eine Reihe von Präsentationsständen. Die Elisabeth-Selbert-Schule, vertreten durch die Klasse Gy 21a, übernahm das Themengebiet rund um die Ernährung. Hierbei drehte sich alles um die Beantwortung der Frage „Immer Ärger mit dem Gewicht!? – Gewichtsabnahme- wie geht das?“
Dieses Bild wird von www.ess-hameln.de geladen. Es gelten deren Datenschutzbestimmungen.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse Gy 21a stellten an vier Stationen vielfältige Informationen bereit. So ging es an der ersten Station um das Thema „Übergewicht und Folgen“. Anhand eines Fragebogens konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Ernährungs- und Bewegungsverhalten kritisch einschätzen. An der zweiten Station informierten die Schülerinnen über die verschiedenen Modediäten und anhand welcher Kriterien man eine gute Reduktionsdiät erkennen kann. Mittels des Ernährungskreises der DGE erfuhren die Besucherinnen und Besucher, auf welchen Grundlagen es möglich ist, auf gesunde Art und Weise abzunehmen. Dass gerade das Bewegungsverhalten einen entscheidenden Faktor für die Reduzierung des Gewichts darstellt, wurde auf interaktive Weise verdeutlicht.
Am Ende der sechsstündigen Veranstaltung waren die Firma REINTJES, die Schülerinnen und Schüler der Klasse Gy 21 a sowie die betreuende Lehrkraft Frau Grohne-Schröder sehr zufrieden mit der gelungenen Veranstaltung. Der Bildungsgang Ökotrophologie freut sich auf kommende Gesundheitstage.
Bildungsgangteam Ökotrophologie BGym

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇