Nachrichten  aus:   Bildung und Lernen > Schulen > Berufsbildende Schulen
<
12 / 2151
>

veröffentlicht am 21.09.2022 / geändert am 22.09.2022

Die Planungen gehen wieder los UPDATE

Ein Kochbuch als Gastgeschenk
 
Mit 12 Erzieherinnen fährt Frau Kessler im Februar nach Trondheim und schafft die Gelegenheit sich Kindertagesstätten mit besonderen Konzepten anzusehen sowie in fachlichen Austausch zu treten. Die Erzieherausbildung ist ein Studium in Norwegen, spezialisiert auf Krippen- und Kindergartenalter. Der Bereich Jugendliche, schwierige Familiensituationen und Kinderheim ist ein anderer Studiengang, mit dem Schwerpunkt soziale Arbeit.
Die sozialpädagogischen Fachkräfte besuchen auch die Maunt Minne Hochschule in Trondheim und bekommen einen kleinen Einblick in die Studieninhalte, samt Praxisphasen.
Um den Einrichtungen ein Gastgeschenk aus Deutschland mitzubringen, wurde von der Reisegruppe ein Kochbuch entwickelt, von Frau Kessler auf Norwegisch übersetzt und von den Erasmusfahrerinnen selbst gestaltet. Es gibt für die hauswirtschaftlichen Angebote ein Bildkarten-Set, um den Kindern die Zutaten zu verdeutlichen.
Alle freuen sich schon auf die Reise und die Wissenserweiterung zur Pädagogik im Ausland.

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇