Nachrichten  aus:   Soziales > Sozialzentrum
<
19 / 982
>

veröffentlicht am 14.03.2023

Amnesty International, Gruppe Hameln sucht Verstärkung

Die Amnesty International Gruppe Hameln möchte aktiv für die Menschenrechte eintreten und sucht dafür dringend Verstärkung. Jeder kann sich vielfältig im Rahmen seiner Möglichkeiten einsetzen und denen Unterstützung anbieten, die Menschenrechtsverletzungen verschiedenster Art erleiden müssen.
 
Dieses Bild wird von www.freiwilligenagentur-hameln.de geladen. Es gelten deren Datenschutzbestimmungen.

Werde Teil der Amnesty-Gruppe Hameln und engagiere dich für eine bessere Welt. Die Gruppentreffen finden am ersten und dritten Dienstag im Monat statt, online oder in Präsenz im Natur- und Umweltzentrum (NUZ), Berliner Platz 4, 31785 Hameln.

Gruppensprecherin Jutta Ludwig steht für Fragen gerne zur Verfügung unter Tel.: 0151 58577252 oder per E-Mail: amnesty-hameln@gmx.de.

Besuche auch die Website unter www.amnesty-hameln.dewww.amnesty-hameln.de für weitere Informationen und Aktivitäten.

Den letzten Newsletter zur Eröffnung eines neuen Menschenrechtspfades in Bad Pyrmont finden Sie außerdem hier: Newsletter Menschenrechtspfad vom November 2022

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇