Nachrichten  aus:   Panorama > Brandschutz
<
5 / 673
>

veröffentlicht am 10.02.2024 / geändert am 11.02.2024

1. Einsatz für "neuen" Gerätewagen-Hygiene UPDATE

Die Mitglieder der Hygiene-Gruppe befanden sich gerade mit dem neuen Gerätewagen-Hygiene, einem umgebauten Rettungswagen, auf dem Weg zum Übungsdienst der Feuerwehr Tündern.
 
Datum & Uhrzeit: 09. Februar 2024 / 18:44 Uhr

Einsatzort: Fuchsbau

Einsatzart: Brandeinsatz

Am Freitagabend kam es in Wangelist zu einem Fahrzeugbrand. Dieser konnte durch die Einsatzkräfte der Hauptberuflichen Wachbereitschaft gelöscht werden.

Allerdings war der Atemschutztrupp aufgrund der Brandumstände so verschmutzt, dass man sich um 18:44 Uhr für eine Alarmierung der Hygiene-Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Hameln entschied.

Die Mitglieder der Hygiene-Gruppe befanden sich gerade mit dem neuen Gerätewagen-Hygiene, einem umgebauten Rettungswagen, auf dem Weg zum Übungsdienst der Feuerwehr Tündern.

Die Einsatzkräfte fuhren die Einsatzstelle zusammen mit der Ortsfeuerwehr Tündern, die sich für die Hygienekomponente derzeit in der Ausbildung befindet, an.

Vor Ort konnte der eingesetzte Trupp gereinigt werden.

Durch die Freiwillige Feuerwehr Hameln wurden die verschmutzen Einsatzmittel mit dem GW-L1 zur Feuerwache gebracht.

Nach einer guten halben Stunde war der Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Hameln beendet und sie konnten den Übungsdienst mit der Feuerwehr Tündern antreten.

Eingesetzte Fahrzeuge:

> mehr in der Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇