Nachrichten  aus:   Wirtschaft > Bauen und Wohnen > Bauen und Renovieren
<
16 / 628
>

veröffentlicht am 09.01.2019

PFLEGELEICHTE NATURSCHÖNHEIT

Moderne Parkettoberflächen sind robust und behaglich zugleich
 

Parkettböden schaffen mit ihrem besonderen Holzcharakter eine großzügige Wohnatmosphäre, sie sorgen für Behaglichkeit und ein gesundes Raumklima. Mit Parkett hat man zudem viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten durch die verschiedenen Holz- und Verlegearten, jeder Boden ist somit ein Unikat. Allerdings galt Parkett lange Zeit als besonders edler Bodenbelag, der vor allem im Wohn- und Schlafzimmer verlegt wurde. Mittlerweile sind moderne Parkettfußböden so pflegeleicht, dass sie auch im Flur, in Kinderzimmern und in der Küche zum Einsatz kommen. Parkett gilt wegen seiner Unempfindlichkeit also auch dann als idealer Bodenbelag, wenn Kinder im Haushalt leben, wenn ein Haustier zur Familie gehört oder wenn die Hausbewohner ein Hobby pflegen, bei dem auch einmal Schmutz ins Haus gelangt. Bisher hat man sich dann in Sachen Parkettoberflächenpflege allerdings für versiegelte und damit pflegeleichte Varianten entschieden - und nicht für matte und geölte Böden, die eine natürlich warme, gemütliche Stimmung schaffen.

Oberfläche bleibt strapazierfähig
Neue Parkettoberflächen wie "naturaDur" von Haro beispielsweise vereinen dagegen die natürliche Optik eines naturgeölten Parketts mit der Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit einer versiegelten Oberfläche. Die matte, edle Optik der Oberfläche verleiht dem Parkettboden eine authentische und ursprüngliche Ausstrahlung, die bis dato nur naturgeöltes Parkett auszeichnete. Unter www.haro.com gibt es alle weiteren Informationen. Auch Nussbaum- oder Buche-Parkett gewinnt durch das matte Oberflächenfinish eine neue Optik. Die Oberfläche bleibt dabei pflegeleicht und strapazierfähig wie eine Versiegelung, selbst harte Absätze, grober Schmutz oder herabfallende Gegenstände können ihr nichts anhaben.

Besonders einfache Reinigung und Pflege
Die neue Oberfläche ist sowohl für Schiffsböden wie auch für Landhausdielen erhältlich. Besonders ist dabei die einfache Reinigung und Pflege. Dazu wurde eine spezielle Pflegemittelserie entwickelt, mit der die Böden nachhaltig, umweltschonend und effektiv gepflegt und zugleich geschützt werden können. Die Oberfläche wird in regelmäßigen Abständen gepflegt und dann mit einem Spezialreiniger aus der Serie aufgefrischt. Dieser kann auch bei versiegelten und beschichteten Oberflächen wie Laminat und Designböden eingesetzt werden.

Diese fünf Vorteile zeichnen Parkett als Bodenbelag aus:
  • Parkett sorgt für ein gesundes Raumklima und Behaglichkeit.
  • Parkett ist als Naturprodukt wertig und nachhaltig.
  • Parkett ist haltbar, robust und zeitlos und somit ein Boden für Generationen.
  • Parkett ist unempfindlich, pflegeleicht und zudem allergikerfreundlich.
  • Parkett bietet individuelle Gestaltungsmöglichkeiten durch verschiedene Holz- und Verlegearten.

Unter www.haro.com beispielsweise gibt es viele weitere Informationen zu den Möglichkeiten, die Parkett bietet.

Quelle: Hamberger Flooring GmbH & Co. KG, Rosenheim
Foto: djd/Hamberger Flooring

Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇