Nachrichten  aus:   Bildung und Lernen > Schulen > Berufsbildende Schulen
<
6 / 1362
>

veröffentlicht am 03.10.2019

Erasmus+ Mobilitätscharta erhalten

Die Elisabeth-Selbert-Schule hat die Mobilitätscharta von der nationalen Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung erhalten.
 
Laut Urkunde ist die Mobilitätscharta „eine Anerkennung dafür, dass die Einrichtung hochwertige Mobilitätsprojekte durchführt.
Die Mobilitätscharta vereinfacht die Beantragung von Mobilitätsprojekten der Elisabeth-Selbert-Schule. Dies schafft Freiraum, um die Qualität unserer Mobilitätsaktivitäten weiter zu verbessern und um die Internationalisierungsstrategie umzusetzen.
Die Charta gilt 2019 - 2020 und ermöglicht dadurch eine Planungssicherheit.

Erasmus+ Mobilitätscharta

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇