Nachrichten  aus:   Sport > Ball- und Kugelsport > Tennis
<
915 / 928
>

veröffentlicht am 22.09.2011

Dagmar Meistering holt erneut den Dropper-Pokal

Die Dropper waren wieder eifrig dabei in der Sommersaison 2011
 
Wie in jedem Jahr schwankte die Teilnahme von neun bis zu 25 Spielern pro Spieltag, die mit viel Spaß gemischte Doppel bestritten. Im Laufe der Saison waren es immerhin 36 Namen, die auf der Teilnehmerliste auftauchten. Manch einer war fast jedes Mal dabei, andere hin und wieder, einige auch nur ein- oder zweimal. Das ist ja das schöne: Jeder kann mitmachen, so wie es seine Zeit (oder Lust) erlaubt. 

Führte Norman Ley noch in den ersten Begegnungen die Punkteliste an, übernahm Renate Schulten ab der sechsten Spielrunde. Taube, Manfred Ley, Dagmar Meistering, und Jens Hoppe folgten in wechselnder Reihenfolge in der Rangliste. Ab der neunten Begegnung etablierte sich das Damentrio Renate - Taube - Dagmar an der Spitze. Am 17. Spieltag schließlich holte Dagmar enorm auf und teilte sich ab der 18. Begegnung mit Renate Platz 1. Der letzte Spieltag brachte nun erst die Entscheidung; der Pokal geht nach 2010 zum zweiten Mal an:

Platz 1: Dagmar (200Punkte)

Platz 2: Renate (194 Punkte)
Platz 3: Taube (184 Punkte)

Die Plätze 4-6 belegen die Herren: Jens (161 Punkte), Yones (156 Punkte) und Manfred 151 Punkte).
Hier gehts zur Siegerliste

Aber es geht ja nicht unbedingt darum, den tollen Sieger-Wanderpokal am Ende der Saison nach Hause zu tragen. Wichtiger sind uns schöne, faire Spiele unter Freunden. Neumitglieder haben die Möglichkeit, Clubmitglieder verschiedener Alters- und Spielklassen in lockerer Atmosphäre kennen zu lernen. Bei schönem Wetter sitzen wir nach dem Spiel noch auf ein Bier oder einen Cappuccino auf der Terrasse. Am 23.5. und 29.8. haben wir nach dem Spiel gegrillt und die von Frau Pivodic lecker zubereiteten Salate dazu genossen. Hier gab es nur positive Resonanz und daher ist dies auch für die nächste Saison fest vorgesehen.

Das diesjährige Dropper-Abschlussessen mit Siegerehrung findet am 25.11.2011 um 19:00 Uhr im Restaurant „Toscana“ im Hefehof statt. Wer sich zur Droppergemeinde zählt, ist herzlich eingeladen.

Renate Schulten

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇