Nachrichten  aus:   Sport > Ball- und Kugelsport > Tennis
<
917 / 928
>

veröffentlicht am 13.09.2011

1. DTH Rattenfänger-Cup 2011

Siegerliste Damen 1. Tag | Siegerliste Damen 2. Tag
Siegerliste Herren 1. Tag | Siegerliste Herren 2. Tag

 
Am 10. und 11. September führte der 1. DTH Rattenfänger-Cup 46 Aktive auf unsere Anlage. Bei Sonnenschein erstrahlte unsere Anlage bestens präpariert für rund 75 Matches an diesem Wochenende. Die meisten Spieler kamen aus dem Landkreis, einzelne aus Hannover oder sogar aus Lübeck. Alle kämpften ehrgeizig um Sieg und LK-Punkte. In der Gruppe mit den besten Herren siegte Jens Biel, der im Finale Marcel Baenisch mit 6:1 und 6:0 verspeiste. Besonders erwähnen möchte ich meinen Freund Dr. Yones Salameh. Er hat bei seiner ersten Turnierteilnahme das erste Match gewonnen! In einem heißen Kampf setzte er sich mit 6:3 und 6:4 gegen den erfahrenen 1. Vorsitzenden des TC Westend Hameln, Roland Dohme durch. Beide haben die Leistungsklasse 23.

Bei den Damen war die stärkste Spielerin Yasemin Yilmaz vom TC RW Barsinghausen. Überraschungssiege gab es auch: So konnte sich Viorica Bädermann ( 2. Damen 30 des DTH und LK 21) über einen knappen Sieg gegen Christiane Wunderlich (Top-Spielerin der Damen 40 und LK 18) freuen. Das war nicht nur gut für Vioricas mentale Stärke sondern hat auch 150 LK-Punkte gebracht.
Die Turnierform nach Leistungsklassen bringt Spieler gleicher Leistungsstärke unabhängig vom Alter zueinander. Bei anderen Turnieren, bei denen nach Alter zugeordnet wird, sind die Gegner zwar gleich alt, dafür aber unter Umständen viel bessere oder auch viel schlechtere Tennisspieler. Beides hat sicher Vor- und Nachteile. Wir werden auch im nächsten Jahr bei der Einteilung nach Leistungsklassen bleiben.

In welchem unserer Lebensbereiche, beruflich oder privat, haben wir die Chance, mit Menschen anderer Altersklassen so verbunden zu sein wie im Sport? Wir sollten darin eine Bereicherung sehen, für Junge wie auch für Ältere. Denn neben den Leistungsklassenpunkten hat der Rattenfänger-Cup allen viel Spaß an einem der schönsten Wochenenden des Jahres gebracht, nette Unterhaltungen, ein Bier in fröhlicher Runde und neue Bekannte.
Das Wichtigste: wir haben Tennis gespielt und geregnet hat es erst als wir fertig waren.

Axel Rojczyk
Sportwart

Für weitere Informationenhier




> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇