Nachrichten  aus:   Sport > Breitensport
<
32 / 804
>

veröffentlicht am 06.06.2019

Landesmeisterschaft Gewichtheben Schleswig-Holstein

Am Samstag den 1.6 haben wir zum Saisonabschluss an der offenen Landesmeisterschaft in Neumünster / Schleswig-Holstein teilgenommen. Der lange Anreiseweg hat sich für unsere Athleten voll ausgezahlt. Jeder der Teilnehmer konnte seine persönliche Bestleistung deutlich verbessern.
 
Bis auf den Neuzugang, Bogdan Jugovic (26), konnten alle einen Meistertitel mit nachhause nehmen. Bogdan kämpfte in seinem ersten offiziellen Wettkampf gegen mehrere Konkurrenten in der Klasse bis 89 Kg, konnte sich aber trotzdem gut durchsetzen. Im Reißen erreichte er suverän 112 Kg und konnte damit schon die Konkurrenz hinter sich lassen. Im Stoßen passierten ihm mehrere technische Fehler, wodurch er nur einen gültigen Versuch vorweisen konnte. Dennoch reichten 129 kg aus einem Versuch für den Vize-Titel.

Adrian Heitmann (17) hat in seiner Gruppe die meisten Kilos gehoben und nicht nur einen Meistertitel sondern auch einen Pokal für die beste Leistung bekommen. Adrian konnte sich in der Jugendklasse bis 81 Kg im Reißen auf 88 kg verbessern. Im Stoßen hat er zwar 5 Kg über seine persönliche Leistung ausgestoßen, bekam aber ungültig, weil er seine Füße am Ende nicht parallel gestellt hatte. Damit blieb er, leider wie beim letzten Wettkampf, bei 100 kg.

Frederick Eckert (14) konnte sich im Reißen und Stoßen verbessern. Leider konnte er im Reißen bereits aufgestellte Bestleistung nicht nochmal toppen. 60 kg waren zwar schon oben, fielen aber nach hinten. Trotzdem reichte es mit 56/71 kg für einen Meistertitel in der Schülerklasse bis 67 kg und sogar für einen Pokal für die beste Relativleistung unter den Schülern.

Pavlo Kisiliuk (15) konnte sich in diesem Wettkampf am meisten freuen, er hatte nicht „nur“ einen Meistertitel, sondern konnte die meiste Verbesserung seiner Bestwerte vorweisen und hatte als einziger keinen einzigen Fehlversuch gehabt. Mit insgesamt 14 kg mehr auf der Hantel, als beim letzten Wettkampf, wurde er mit 57/75 kg verdienter Landesmeister in der Schülerklasse bis 81 kg.


> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇