Nachrichten  aus:   Soziales > Sozialzentrum
<
12 / 896
>

veröffentlicht am 23.07.2021

Corona = Stillstand für Ehrenamtliche

Pflegeheim „Haus am Ohrberg“ sieht positiv in die Zukunft
 
Im Gespräch mit der Freiwilligenagentur Hameln-Pyrmont äußerte sich Pierre Kober (Heimleitung), zuversichtlich über die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen in diesem und folgenden Jahren. Corona hätte quasi alles zum Erliegen gebracht, bestehende oder neue Kontakte haben gar nicht stattgefunden.

Verordnungen und die Gesundheit der Bewohner standen natürlich an erster Stelle. Mit den niedrigen Inzidenzwerten, unter Einhaltung der Hygienevorschriften, könnte sich Pierre Kober eine baldige Wiederbelebung und Ausbau mit Freiwilligen vorstellen. Nadine Sackmann, Pflegeleitung, konkretisierte auch gleich zukünftige Möglichkeiten: Vorlese- und Zuhörstunden, Besuch auf 4 Pfoten oder Projekttage für Kitas. Platz im „Wohnzimmer“ und dem großen Garten sei genug vorhanden.

Bei Interesse melden Sie sich einfach in der Freiwilligenagentur Hameln-Pyrmont. Telefon: 05151-2023464

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇