Nachrichten  aus:   Soziales > Sozialzentrum
<
1 / 789
>

veröffentlicht am 24.07.2020

„Die Nordstadt wandert“ – gemeinsamer Spaziergang durch den Stadtwald

In der Corona-Pandemie haben viele Menschen das Spazierengehen wieder neu entdeckt. Außerdem haben viele in den letzten Monaten persönliche Kontakte vermisst. Das städtische Projekt „Hameln kann’s“ möchte daher nun Bewegung und Begegnung zusammenbringen. Unter dem Motto „Die Nordstadt wandert“ findet am Mittwoch, 29.07.2020 ab 18 Uhr ein gemeinsamer Spaziergang statt.
 
Treffpunkt ist vor dem Friedhof am Wehl. Erwandert werden soll der Rundweg Wehl, der etwa 3,5 Kilometer lang ist und tolle Ausblicke ins Wesertal bietet. Die Wanderung findet in Gruppen von maximal 10 Personen statt. Zur Zielgruppe gehören alle Bewohnerinnen und Bewohner der Nordstadt und natürlich auch Menschen aus anderen Stadtteilen. 

Kontakt: Annkathrin Knorr, Gemeinwesenarbeiterin bei der Stadt Hameln (05151/202-3489; knorr@hameln.de)

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇