Nachrichten  aus:   Soziales > Sozialzentrum
<
3 / 706
>

veröffentlicht am 06.11.2019

Zurück in den Beruf –den beruflichen Wiedereinstieg schaffen

Im Rahmen der Elternbildungsreihe "FamilienLeben plus" im FiZ in Hameln informiert Juliane Rohlfing, Projektleiterin der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Weserbergland, am 14. November um 19:00 Uhr über Angebote der Koordinierungsstelle. Sie erklärt die wichtigsten Schritte des beruflichen Wiedereinstiegs und erläutert Ihnen Ihre Rechte und informiert über familienbewusste Arbeitsmodelle. Während der Veranstaltung können persönlichen Fragen beantwortet und auch Termine für Einzelberatungen abgestimmt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.
 
Alle Frauen, die in Aufbruchsstimmung sind und nach fürsorglicher Kinderbetreuung wie-der ins Berufsleben einsteigen wollen oder die sich Unterstützung und Informationen auf dem Weg zurück ins Berufsleben wünschen, sind herzlich eingeladen.
Die Veranstaltung am Donnerstag, 14. November 2019, von 19.00 bis ca. 20.30 Uhr im FiZ, Osterstr. 46 in Hameln kann durch die Förderung der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Weserbergland kostenlos angeboten werden.
Weitere Informationen über die Angebote der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Weserbergland enthält die Homepage www.frau-wirtschaft-weserbergland.de.

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇