Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
13 / 4253
>

veröffentlicht am 17.11.2021

Nachtragsmitteilung zur Meldung "Einbruch in ein Schuhgeschäft": Wem gehört diese Leiter?

Bad Münder (ots) - Gestern berichteten wir über einen Einbruch in ein Schuhgeschäft in der Marktstraße, der in der Nacht von Montag (15.11.2021) auf Dienstag (16.11.2021) passiert sein muss. Die unbekannten Täter hebelten die Eingangstür zum Ladengeschäft an der Fußgängerzone auf. Im Ladengeschäft wurden eine unbekannte Anzahl an Schuhen entwendet.
 
Im Büroraum wurde eine Geldkassette mit den Tageseinnahmen sowie eine Trinkgeldkasse geplündert.

Über den Hintereingang zur Petersilienstraße flüchteten die Täter.

Im Rahmen der Spurensuche stießen die Ermittler der Polizei Bad Münder auf eine Trittleiter, die nach Aussagen einer Geschäftsmitarbeiterin nicht zum Inventar des Schuhladens gehört.

Man geht derzeit davon aus, dass die in den Geschäftsräumlichkeiten aufgefundene Leiter von den Tätern mitgebracht und anschließend am Tatort zurückgelassen wurde.

In Zusammenhang mit den Ermittlungen zu dieser Straftat soll nun über diesen Aufruf die Frage geklärt werden, wem diese Leiter gehört oder jemand weiß, wer die Leiter bis vor Kurzem in Besitz hatte.

Es handelt sich um eine 5-stufige Stehleiter. Die Trittstufen sind aus Holz; das Gestell aus Metall, das in hellblauer Farbe lackiert war und massive Nutzungsspuren aufweist. Die Leiter ist 157 cm hoch und zusammenklappbar. Am Gestellkopf befindet sich ein Eimerhaken. Am Gestell und den Stufen haften insbesondere weiße Farbreste und Bauschaumreste. Die Leiter wurde laut Aufkleber in Deutschland produziert.

Wer Hinweise zu der Leiter oder zu Beobachtungen in der Tatnacht geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 05042/93310 mit dem Polizeikommissariat Bad Münder in Verbindung zu setzen.

Link zur Ursprungsmitteilung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57895/5074740

Rückfragen bitte an:

Jens Petersen
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeikommissariat Bad Münder
Telefon: 05042/9331-171
E-Mail: poststelle@pk-bad-muender.polizei.niedersachsen.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇