Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
14 / 4253
>

veröffentlicht am 16.11.2021

Einbruch in ein Schuhgeschäft

Bad Münder (ots) - Im Zeitraum zwischen Montag, 18:00 Uhr, und dem heutigen Dienstag, 08:40 Uhr, wurde in ein Schuhfachgeschäft in der Marktstraße eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten vermutlich in den Nachtstunden die Eingangstür zum Ladengeschäft an der Fußgängerzone auf. Im Ladengeschäft wurden eine unbekannte Anzahl an Schuhen entwendet.
 
Im Büroraum wurde eine Geldkassette mit den Tageseinnahmen sowie eine Trinkgeldkasse geplündert.

Die genaue Schadenssumme steht noch nicht fest.

Über den Hintereingang zur Petersilienstraße flüchteten die Täter.

Möglicherweise wurden die Täter oder mitgebrachten Fahrzeuge in der Marktstraße oder in der Petersilienstraße von Zeugen beobachtet.

Wer in der Nacht verdächtige Aktivitäten beobachtet hat, sollte seine Hinweise unter der Telefonnummer 05042/93310 an die Polizei Bad Münder weitergeben.

Rückfragen bitte an:

Jens Petersen
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeikommissariat Bad Münder
Telefon: 05042/9331-171
E-Mail: poststelle@pk-bad-muender.polizei.niedersachsen.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇