Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
16 / 4253
>

veröffentlicht am 16.11.2021

Container zum SB-Autowaschplatz aufgebrochen

Coppenbrügge (ots) - Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Montag auf den heutigen Dienstag einen Container zu einem SB-Waschplatz an der Straße "An der Schachtebeeke" auf. Im Container wurde ein Wechselgeldautomat aufgehebelt. Hieraus wurden mehrere hundert Waschmarken entwendet. Außerdem wurde versucht, durch Hebeln an die Münzfächer von Staubsaugeranlagen und Waschautomaten zu gelangen.
 
Diese Versuche misslangen.

Der Gesamtschaden wird auf über 2000 Euro geschätzt.

Da sich der Autowaschplatz in Sichtweite der Bundesstraße 1 zwischen Coppenbrügge und Marienau befindet, könnten vorbeifahrende Autofahrer oder Passanten in den Nachtstunden auffällige Aktivitäten oder verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise bitte telefonisch unter Tel. 05042/93310 an das Polizeikommissariat Bad Münder.

Rückfragen bitte an:

Jens Petersen
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeikommissariat Bad Münder
Telefon: 05042/9331-171
E-Mail: poststelle@pk-bad-muender.polizei.niedersachsen.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇