Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
40 / 4253
>

veröffentlicht am 15.10.2021

Zeugenaufruf nach Einbruch in eine Scheune

Linse (Bodenwerder) (ots) - In der Zeit vom 07.10.2021, 15:30 Uhr bis 08.10.2021, 11:30 Uhr, kommt es zu einem Einbruch in eine Scheune in der Ortschaft Linse bei Bodenwerder. Unbekannte Täter gelangen gewaltsam in die Scheune, in der diverse Arbeitsmaterialien gelagert werden. Von dort entwenden die Täter nach bisherigen Erkenntnissen u.a. Kabel und Holztrommeln.
 
Der verursachte Gesamtschaden beläuft sich nach bisheriger Schätzung auf einen knappen fünfstelligen Betrag.Auf Grund der Tatumstände ist anzunehmen, dass es mindestens zwei Täter waren. Zum Abtransport muss ein Kraftfahrzeug mit großer Ladefläche benutzt worden sein (z. B. Transporter, kleiner LKW, PKW mit Anhänger). Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Fahrzeuge oder Personen wahrgenommen haben, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, werden gebeten, sich unter der Tel. 05533/974950 bei der Polizei Bodenwerder zu melden.

Rückfragen bitte an:

Marvin Klaß
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Telefon: 05151/933-303
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇