Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
24 / 3980
>

veröffentlicht am 11.01.2021

Wilde Müllablagerung in der Gemarkung Grupenhagen

Aerzen (ots) - Auch wenn es derzeit schwer ist, Abfälle zu entsorgen, war dies nicht der richtige Weg. Am Sonntag, 10.01.2021, wurde in der Gemarkung Grupenhagen gegen 13:00 Uhr auf einem Feldweg Müll und Bauschuttreste aufgefunden. Hinweise auf den Verursacher konnten bislang nicht ermittelt werden.
 
Wer Angaben zu dem Verursacher dieses Umweltdeliktes machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei unter 05281-94060 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Bad Pyrmont
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
PHK Schiffling
Telefon: 05281/94060
E-Mail: poststelle@pk-bad-pyrmont.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇