Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
13 / 3848
>

veröffentlicht am 13.09.2020

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 442 in Höhe Eimbeckhausen/Messenkamp

Bad Münder B 442 (ots) - (sbae) Verkehrsunfall auf der B 442 in Höhe Eimbeckhausen/Messenkamp A
 
m 13.09.2020 gegen 05.10 Uhr kam es auf der B 442 In Höhe Eimbeckhausen/Messenkamp zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw aus Bochum, besetzt mit vier Personen kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier prallte der VW Passat ungebremst gegen einen Baum. Zwei der Mitfahrer ( 39 und 45 Jahre alt) verstarben noch an der Unfallstelle. Der Fahrer ( 22 Jahre) wurde mittels Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen, der Beifahrer ( 40 Jahre) wurde mittels RTW ins Krankenhaus gebracht. Alle Insassen waren nicht angeschnallt. Sie B 442 war über mehrere Stunden voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Bad Münder
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Pressestelle
Telefon: 05042/93310
E-Mail: poststelle@pk-bad-muender.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/


Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇