Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
11 / 3707
>

veröffentlicht am 19.05.2020

Einbruch in Café im Bismarckturm - Zeugen gesucht

Hameln (ots) - Am Sonntag (17.05.2020; 19:00 Uhr bis 22:10 Uhr) brachen bisher unbekannte Täter in das ehemalige Café im Bismarckturm in Hameln ein. Die Tat wurde erst am Montagvormittag (18.05.2020) durch den Geschädigten angezeigt. Di
 
e Täter schlugen eine Terrassentür ein, um in das Objekt zu gelangen, woraus nach Angaben des Geschädigten mehrere Elektronikgeräte entwendet wurden.

Die Polizei Hameln (05151/933-222) sucht Zeugen die zum Tatzeitpunkt in der Nähe des Bismarckturms waren und möglicherweise Personen beobachtet, oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Rückfragen bitte an:

Stephanie Heineking-Kutschera Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57895/4601198 OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇