Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
20 / 3518
>

veröffentlicht am 08.10.2019

Trunkenheit im Verkehr

Bad Pyrmont (ots) - Am 08.10.2019, gegen 01.35 Uhr, befuhr ein 26-jähriger Mann aus Bad Pyrmont mit seinem Pkw die Straße "Auf der Schanze". Als er einen Funkstreifenwagen bemerkte, schaltete er die Scheinwerfer seines Fahrzeuges aus und fuhr auf den Parkplatz einer Klinik. Dort stellte er das Fahrzeug ab und versuchte wegzulaufen.
 
Nach wenigen hundert Metern wurde er von den Polizeibeamten eingeholtund festgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von ca. 1,6 Promille. Von dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.




Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Bad Pyrmont
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
PHK Schiffling
Telefon: 05281/94060
E-Mail: poststelle@pk-bad-pyrmont.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇