Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
13 / 3476
>

veröffentlicht am 10.09.2019

Zeugen gesucht!

Hameln (ots) - Im Zeitraum von Montag (26.08.2019; 20:00 Uhr) bis Donnerstag (29.08.2019; 20:00 Uhr) kam es in der Gartenstraße in Hameln zu einer Verkehrsunfallflucht.
 
Der unfallbeschädigte Pkw, ein silberfarbener BMW 325l, parkte ordnungsgemäß vor dem Grundstück Gartenstraße 1.

Der BMW wurde linksseitig der Frontschürze, sowie am vorderen linken Kotflügel und der vorderen linken Felge, beschädigt. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Ein Verursacher befand sich nicht mehr vor Ort.

Aufgrund der aufgefundenen Unfallspuren handelt es sich bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug vermutlich um ein schwarzes/dunkles Kraftfahrzeug.

Die Polizei Hameln sucht Zeugen zu dieser Unfallflucht (Tel.: 05151/933-222).




Rückfragen bitte an:

Stephanie Heineking-Kutschera
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇