Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
6 / 3448
>

veröffentlicht am 14.08.2019

Illegale Abfallentsorgung - Unbekannte entsorgen Altreifen in der Feldmark

Hessisch Oldendorf / OT Welsede (ots) - Unbekannte Täter haben in der Feldmark nahe Welsede (Hessisch Oldendorf), auf dem Verbindungsweg nach Großenwieden (Berliner Straße), ca. 50 bis 60 alte Pkw- und Motorradreifen entsorgt. Der Tatzeitraum liegt zwischen Montag (12.08.2019; 21:30) und Dienstag (13.08.2019; 06:30).
 
Ein Spaziergänger hatte die Reifen entdeckt und die Polizei informiert.

Aufgrund der Menge gehen die aufnehmenden Beamten davon aus, dass die Täter mit einem Lkw angefahren sind und die Reifen auf den Weg abgekippt haben.

Täterhinweise liegen bislang nicht vor.

Die Polizei Hessisch Oldendorf sucht daher Zeugen (Tel.: 05152/94749-0).




Rückfragen bitte an:

Stephanie Heineking-Kutschera
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇