Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
79 / 3172
>

veröffentlicht am 11.10.2018

Nachtrag zu Auftrag Nr.3465411 vom 10.10.2018 (Hermes Lieferwagen entwendet)- Entwendeter Hermes Lieferwagen wurde aufgefunden

Hameln (ots) - Der am Dienstagabend (09.10.2018) im Bereich des Kopmanshof entwendete Hermes Transporter wurde am Mittwochnachmittag (10.10.2018) am Aubuschweg in Hameln aufgefunden.
 
Ein Zeuge, der in der Nähe des Auffindeortes wohnt, hatte die Fahndung der "Polizei Weserbergland" bei Facebook gelesen und den Ford Transit zufällig dort stehen sehen. Der 30-Jährige informierte daraufhin die Polizei.

Die Beamten ließen das Fahrzeug zur Spurensuche - und sicherung abschleppen.

Da die Pakete im Lieferwagen teilweise geöffnet wurden und einige der Inhalte entwendet wurden, gilt es nun zu ermitteln, was in den Paketen war und welchen Wert der Inhalt hatte um die Schadenshöhe ermitteln zu können.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stephanie Heineking-Kutschera
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇