Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
170 / 3068
>

veröffentlicht am 10.07.2018

Verkehrsunfallflucht am Sana-Klinikum

Hameln (ots) - Auf dem oberen Parkdeck des Sana-Klinikums wurde heute Mittag zwischen 13.00 und 13.30 Uhr ein silberfarbener Volvo V40 beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Die frischen Beschädigungen am Radlauf und Stoßfänger hinten links mit fremden Lackanhaftungen deuten darauf hin, dass das Verursacherfahrzeug rot lackiert sein müsste. Ze
 
ugenhinweise bitte unter Tel. 05151/933-222 an die Polizei
Hameln.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇