Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
210 / 2996
>

veröffentlicht am 15.05.2018

Sattelzug stößt gegen ausparkenden Pkw - Autofahrerin wird verletzt

Hameln (ots) - Heute Morgen kurz vor 07.00 Uhr kam es auf der Deisterstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine beteiligte Autofahrerin verletzt wurde.
 
Eine 44-jährige Autofahrerin aus Hameln fuhr vom Parkstreifen auf die Deisterstraße. Dabei übersah sie einen stadtauswärts fahrenden Sattelzug, der von einem 32-jährigen Mann aus Paderborn gefahren wurde. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge.

Die Golf-Fahrerin wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Während der Unfallaufnahme kam es auf der Deisterstraße zu Verkehrsbehinderungen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇