Nachrichten  aus:   Kunst und Kultur > Museum
<
1 / 177
>

veröffentlicht am 05.12.2018 / geändert am 11.12.2018

Ein Pyrmonter Schloss für den guten Zweck UPDATE

Die Til Mette Ausstellung im Pyrmonter Schloss wurde mit riesigem Besucherandrang vor drei Wochen eröffnet. Jetzt hat der ‚stern’ Cartoonist noch etwas für die Bad Pyrmonter nachgelegt.
Für einen guten Zweck kann vor Weihnachten ein Mette-Original ersteigert werden. Es handelt sich dabei um eine Zeichnung des Schlosses mit dem Titel „GOOD PYRMONT“. Die A4 Zeichnung wurde mit einer goldenen Spezialleiste hinter Museumsglas gerahmt.

Bis zum 16. Dezember 2018 wird das Werk im Museum ausgestellt und vor Ort können Gebote abgegeben werden. Das Startgebot liegt bei 300,00 Euro. Täglich wird im Museum das Höchstgebot veröffentlicht. Das aktuelle Gebot liegt derzeit bei 451,00 €. Gerne nimmt die Museumsverwaltung auch telefonische Gebote unter 05281-606 771 für das gerahmte Werk entgegen. Das Höchstgebot geht als Spende an den Pyrmonter Verein Arbeit und Integration Bad Pyrmont (AIBP) e.V.

 
Darüber hinaus kann das Werk als signierter und nummerierter Sonderdruck im Museum erworben werden. 40 Exemplare gibt es zum Stückpreis von 55,00 Euro. Jeweils 15,00 Euro kommen hiervon dem AIBP zu Gute.

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇