Nachrichten  aus:   Sport > Ball- und Kugelsport > Handball
<
22 / 1471
>

veröffentlicht am 13.11.2017

männl. C2: HSG Langenhagen - JSG Weserbergland  39:22 (22:10)

Die männliche C2 war am Sonntag zu später Stunde bei der HSG Langenhagen zu Gast und kassiert die zweite Niederlage im zweiten Spiel der Play-Off Runde.
 

Die C2 reiste trotz der späten Anwurfszeit von 18:15 Uhr gut gelaunt nach Hannover. Leider hielt sie nur bis zum 3:3 mit, dann setzte sich der Gastgeber Tor um Tor ab und es stand zur Halbzeit 22:10. Die HSG hat durch die schnelle Mitte sehr viele einfache Tore gemacht.

In der zweiten Halbzeit lief es leider genauso weiter, so dass das Endergebnis von 39:22 vollkommen in Ordnung ging.

Es spielten: Anton Schaffhauser (TW), Bjarne Schwörer (3), Emil Fielitz (0), Till Bruns (0), Morten Wildhage (3), Jan Barbisan (0),  Emircan Meseli (0), Thore Tommes (6), Maxi Lang (9), Lasse Ehlerding (0), Jonathan Häusler (1).

Das nächste Spiel findet am kommenden Samstag, den 18.11.17 um 14.00 Uhr in der Halle Nord in Hameln gegen die SG Misburg II statt.


> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇