Nachrichten  aus:   Sport > Turnen
<
1 / 272
>

veröffentlicht am 14.11.2017 / geändert am 17.11.2017

Trampolin NTB-Ligapokal  -  Abschlusswettkampf in Hameln UPDATE

Der VfL Hameln hat sein Tagesziel mit dem 2. Platz hinter Reislingen, vor Wunstorf und Grasdorf in der Heimbegegnung am 11.11. erreicht
 
Es lief zwar nicht alles glatt, aber durch den Einsatz von 6 starken Turner/innen,  konnten die Patzer von je 2 Springern ausgeglichen werden. Pro Durchgang wurden die  4 besten Wertungen gezählt. Schon etwas bitter lief es für uns im Finaldurchgang. Hier hatten Lara Stöcker und Till Bache – die punktbesten Hamelner des ersten Kürdurchgangs -  hohe Punktverluste durch Übungsabbruch, wobei die Entscheidung darüber bei Till sehr umstritten war. Auch Noah Meyer und Thilo Schramm brachten ihre Übungen nicht mehr so sauber durch wie in den Durchgängen davor, retteten jedoch mit akzeptabler Punktzahl zusammen mit Monique Wolff und Laura Schwekendiek die Platzierung.
So änderte sich am Endergebnis – Platz 2 in der letzten Begegnung, Tabellenplatz 4 im Gesamtergebnis – trotz des etwas vermurksten Durchgangs nichts, da auch Wunstorf und Grasdorf nicht mehr viel aufholen konnten. Reislingen lag mit gewohnter Stärke erneut unangefochten auf Rang 1 und gewann den ersten NTB-Ligapokal.

Auch die Stimmung in der Halle war durch ein reichhaltiges Buffet und viele begeisterte Trampolinturner, die im Anschluss an die Ligarunde noch bis 16.00 Uhr die Geräte belagerten, durchgehend positiv.

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇