Nachrichten  aus:   Soziales > Kinder- und Jugendarbeit
<
1 / 142
>

veröffentlicht am 16.04.2018

Rotary Schöllkrippen-Kahlgrund spendet für Anak Domba Bali

Zum zweiten Mal laden die Rotarier Schöllkrippen - Kahlgrund das Anak Domba Team ein
 
Um zu erfahren, wie sich das balinesische Waisenhaus Anak Domba inzwischen entwickelt hat, luden die Rotarier aus dem Club Schöllkrippen - Kahlgrund Angela Bendix
(1. Vorsitzende) und Brigitte Nienass (2. Vorsitzende) erneut nach Blankenbach bei Aschaffenburg ein.

Auch dieses Mal wurde es ein Abend, an dem auch Familienangehörige und Interessierte teilnehmen konnten und infolgedessen war der Abend sehr gut besucht.

Angela Bendix berichtete dem interessierten Publikum von den großen Fortschritten, die im Waisenhaus gemacht wurden. In der vergangenen Zeit ist mittlerweile das Haus entstanden, von dem Bendix und Nienass beim letzten Treffen noch geträumt haben. Ein Garten wird gerade angelegt und auch Hühner werden gehalten. Das alles soll u.a. der Selbstversorgung dienen, um die laufenden Kosten des Waisenhauses möglichst gering zu halten.

Bendix präsentierte das Projekt anhand zahlreicher Bilder, um den Zuschauern einen guten Eindruck über das Projekt vermitteln zu können.


Gesprächsrunde nach der Präsentation


Im Anschluss wurden noch viele Fragen von dem interessierten Publikum gestellt und eine rege Diskussion schloss sich an.

Als DankeSchön und als Motivation für das Anak Domba Bali Team übergab der Präsident Joachim Büttner zum Abschluss des Abends noch einen Riesenscheck mit der großzügigen Spende von 3300,-€!


Joachim Büttner und Angela Bendix


Vielen Dank an den Rotary Club Schöllkrippen - Kahlgrund - wir kommen gern wieder!

> mehr in der Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇