Nachrichten  aus:   Panorama > Polizei
<
203 / 2756
>

veröffentlicht am 08.01.2018

Einbrüche in Eisdiele und Bäckerei

Salzhemmendorf (ots) - In der Nacht von Freitag (05.01.2018) auf Samstag (06.01.2018) suchten unbekannte Täter an der Hauptstraße ein Eiscafé und eine Bäckerei auf.
 
In die Räumlichkeiten einer Eisdiele gelangten die unbekannten Täter durch Aufhebeln der Eingangstür. Im Café wurde die Kasse aufgebrochen. Von den Einbrechern wurde Bargeld entwendet.

In derselben Nacht wurde in eine Bäckerei eingebrochen, die sich neben der Eisdiele befindet. Möglichweise wurden die Täter gestört und flüchteten. Entwendet wurde nach bisherigen Feststellungen nichts.

Die Schäden in beiden Fällen betragen zusammen mindestens 2.500 Euro.

Zeugenhinweise werden unter Tel. 05042/93310 von der Polizei Bad Münder oder unter Tel. 05153/5122 von der Polizei Salzhemmendorf entgegengenommen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

> Quelle
Home  |  Registrieren  |  Regi-on Karte  |  Branchenbuch  |  Register  |  Gastgeber  |  Veranstaltungskalender  |  Aktionen
mein regi-on ∇